This post is also available in: 简体中文 (Vereinfachtes Chinesisch)

FAMOUS INDUSTRIAL GROUP UND DER CIHD ZU BESUCH BEI DER Yankuang Energy Group Co., Ltd.

Am 10. Nov. 2022 und 11. Nov. 2022 besuchte Prof. Wei Luan, Präsident des chinesischen Industrie- und Handelsverband e.V. (CIHD) in Deutschland und geschäftsführender Gesellschafter der Famous Industrial Group GmbH (FIG), die Yankuang Energy Group Co., Ltd. und traf sich mit Yaomeng Xiao, dem Geschäftsführer der Yankuang Energy Group Co Ltd., Jun Liu, dem stellvertretenden Direktor des Shandong Energy International Business Center, Qingchun Zhao, dem CFO der Yankuang Energy Group Co., Ltd., und Li Zhang, dem Generaldirektor der Yankuang Donghua Heavy Industry Co., Ltd., um die Zusammenarbeit zwischen beiden Seiten zu besprechen.

Herr Luan stellte zunächst den CIHD vor, dessen Ziel es ist, eine Brücke für die wirtschaftliche Entwicklung Chinas und Deutschlands zu bauen, deutsche Unternehmen bei Investitionen und dem Vertrieb in China und chinesische Unternehmen bei der Erweiterung ihrer Geschäftskanäle in Deutschland zu unterstützen und zur Förderung einer umfassenden Zusammenarbeit zwischen chinesischen und deutschen Unternehmen beizutragen. Er erinnerte an die enge Zusammenarbeit zwischen der FIG und der Yankuang Energy Group Co., Ltd. in den vergangenen zwanzig Jahren und erläuterte offen und umfassend die laufenden Kooperationsprojekte und seine Erwartungen.

Herr Xiao hieß die Gäste herzlich willkommen und dankte Herrn Luan dafür, dass er sein Unternehmen mit seinem Team besuchte. Er sagte, dass die Yankuang Energy Group schon immer an deutschen Produkten und Technologien interessiert war und die deutsche „Ingenieurskunst“ sehr schätzt. Zu den laufenden Kooperationsprojekten sagte Herr Zhao, dass die Yankuang Energy Group dem Plan der Shandong Energy Group folgt, die Kommunikation mit der FIG weiter zu verstärken und sie aktiv zu fördern. Er hofft, dass Prof. Luan als Präsident des CIHD weiterhin die Rolle einer Brücke und einer Plattform spielen wird, um die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen China und Deutschland zu fördern.

Prof. Luan lud Herrn Xiao ein, nach der Pandemie eine Delegation nach Deutschland anzuführen, um das Land zu besuchen, eine enge Zusammenarbeit zu erörtern und einen Beitrag zur chinesischen wirtschaftlichen Entwicklung zu leisten.

Redaktion: Dingding Li